Callosciurus prevostiiPrevosts Eichhörnchen

Von Heidi Hoffman

Geografische Reichweite

Callosciurus prevostiikommt in südostasiatischen Ländern wie Thailand, Indonesien, Malaysia und vielen kleinen Inseln Ostindiens vor (Oakland Zoo, 2001). Die nördliche Grenze des Verbreitungsgebiets dieses Eichhörnchens liegt in Südthailand (Heaney, 1978).

  • Biogeografische Regionen
  • orientalisch
    • einheimisch
  • Andere geografische Begriffe
  • Insel endemisch

Lebensraum

Der Lebensraum der Prevost-Eichhörnchen variiert innerhalb seiner Reichweite. Im Norden Borneos wurden sie in kleineren Bäumen der mittleren Etage in primären und alten abgeholzten Wäldern gefunden. In West-Malaysia wurde festgestellt, dass sie sich im oberen Stockwerk von den Früchten der Feigenbäume ernähren (Heaney, 1978). Sie nisten entweder in Baumhöhlen oder machen Nester aus Blättern und Zweigen (Oakland Zoo, 2001).

  • Lebensraumregionen
  • tropisch
  • Terrestrische Biomes
  • Regenwald

Physische Beschreibung

Im Allgemeinen sind diese Eichhörnchen oben schwarz und unten kastanienbraun, mit einem weißen Streifen zwischen Schwarz und Kastanie. Viele Unterarten haben einen markanten Schulterfleck, der schwarz, grau, rot, weiß oder eine Mischung dieser Farben sein kann (Heaney, 1978). Die Färbung des Pelages variiert je nach Artenbereich.C. provostiertDas Fell ist normalerweise dick, aber nicht weich (Oakland Zoo, 2001).



  • Andere physikalische Merkmale
  • endothermisch
  • bilaterale Symmetrie
  • Durchschnittliche Masse
    0,5 kg
    1,10 lb.
  • Durchschnittliche Masse
    400 g
    14,10 oz
    Ein Alter

Entwicklung

Siehe Reproduktion.

Reproduktion

Das Paarungssystem und das Verhalten dieser Eichhörnchen wurde nicht berichtet.


Mako Hai Lebenszyklus

Obwohl die Brutzeit das ganze Jahr über ist, erreicht sie zwischen Juni und August ihren Höhepunkt. Die Tragzeit beträgt ca. 40 Tage. In Gefangenschaft haben Frauen ein bis vier Junge (Oakland Zoo, 2001). Die Schwangerschaftsrate in Zentral-Malaysia hängt weitgehend mit der Niederschlagsmenge zusammen (Wang, 1964). Neugeborene wiegen ungefähr 16 Gramm (Nowak, 1999).

  • Wichtige reproduktive Merkmale
  • iteropar
  • ganzjährige Zucht
  • gonochorisch / gonochoristisch / zweihäusig (Geschlechter getrennt)
  • sexuell
  • vivipar
  • Brutzeit
    Diese Eichhörnchen brüten das ganze Jahr über, erleben aber im Juni und August einen Höhepunkt in der Zucht.
  • Bereich Anzahl der Nachkommen
    1 bis 4
  • Durchschnittliche Anzahl der Nachkommen
    1.8
    Ein Alter
  • Durchschnittliche Tragzeit
    40 Tage
  • Durchschnittliche Tragzeit
    48 Tage
    Ein Alter

Berichte über die elterliche Fürsorge inC. provostiertsind nicht verfügbar. Wie alle Säugetiere versorgt das Weibchen die Jungen jedoch mit Milch. Eichhörnchen der Gattung Callosciurus Bauen Sie Nester in Baumhöhlen oder aus Blättern und Zweigen. Das Weibchen bietet ihren wachsenden Nachkommen daher auch ein Zuhause. Wie bei anderen Mitgliedern der Gattung sind die Jungen wahrscheinlich altricial und wiegen bei der Geburt nur 16 Gramm. (Nowak, 1999)

  • Investition der Eltern
  • altricial

Lebensdauer / Langlebigkeit

Die Lebensdauer dieser Art ist nicht bekannt. Jedoch, Callosciurus erythraeus lebte 17 Jahre in Gefangenschaft. (Nowak, 1999)

  • Durchschnittliche Lebensdauer
    Status: Gefangenschaft
    21,1 Jahre
    Ein Alter

Verhalten

Diese Eichhörnchen sind tagsüber aktiv, aber hauptsächlich in der Dämmerung und im Morgengrauen. Sie können in Gruppen gesehen werden, während Feigenbäume gefüttert werden (Oakland Zoo, 2001). Es wird angenommen, dass die Erwachsenen Jungtieren Samen geben, da die Jungtiere niemals auf Nahrungssuche gesehen werden. Es wird auch angenommen, dass sie Lebensmittel zwischenspeichern, nachdem beobachtet wurde, dass versucht wurde, eine reife Frucht in einen Riss in einem Ast zu klemmen (Becker et al., 1985).

  • Schlüsselverhalten
  • Dämmerung
  • beweglich
  • Sozial

Kommunikation und Wahrnehmung

  • Wahrnehmungskanäle
  • taktil
  • chemisch

Essgewohnheiten

Die Essgewohnheiten vonC. provostiertvariieren im gesamten Artenbereich. Diese Eichhörnchen fressen hauptsächlich Kokosnuss, Gummisamen (unter anderem), Ölpalmenfrüchte und andere weiche Früchte wie Feigen. Sie essen auch Eier, Knospen, Blumen, andere pflanzliche Stoffe und Insekten, einschließlich Ameisen, Termiten und Käferlarven, obwohl dies nicht die Hauptnahrungsgrundlage ist (Heaney, 1978; Nowak, 1999).

  • Primärdiät
  • Pflanzenfresser
    • Frugivore
    • Granivore
  • Tierfutter
  • Insekten
  • Pflanzliche Lebensmittel
  • Blätter
  • Samen, Körner und Nüsse
  • Obst
  • Blumen

Prädation

Man sah einen Marder mit gelbem Hals, der Prevosts Eichhörnchen verfolgte, und einen Schlangenadler, der einen trug. Dies sind die einzigen bekannten Beobachtungen von Raubtieren an der Art, und über ihre Raubtiere ist nicht viel bekannt (Becker et al., 1985). Obwohl Anti-Raubtier-Verhalten für diese Art nicht berichtet wurde, ist eine verwandte Art, Callosciurus caniceps Es ist bekannt, dass ein Alarmruf vorliegt (Nowak, 1999).

Ökosystemrollen

Prevosts Eichhörnchen lassen die Samen einiger Arten fallen, nachdem sie das Fruchtfleisch gegessen haben. Eichhörnchen zerstreuen diese Samen, indem sie sie vom Elternbaum wegtragen. Auf diese Weise weggetragene Samen können ein geringeres Risiko haben, gefressen zu werden als solche, die unter dem Elternbaum gefunden werden (Becker et al., 1985).

  • Auswirkungen auf das Ökosystem
  • verteilt Samen

Wirtschaftliche Bedeutung für den Menschen: positiv

Keine positiven Wechselwirkungen zwischen Menschen undC. provostiertwurden gemeldet.

Wirtschaftliche Bedeutung für den Menschen: negativ

Wo ihr Lebensraum auf Landwirtschaft umgestellt wurde, lieben diese Eichhörnchen Ölpalmennüsse. Dies bringt sie in Konflikt mit Plantagenbesitzern (Heany, 1978).

  • Negative Auswirkungen
  • Ernteschädling

Erhaltungszustand

Derzeit sind Prevosts Eichhörnchen nicht bedroht. Die Zerstörung von Lebensräumen und der Handel mit Haustieren können sich jedoch auf deren Anzahl auswirken (Oakland Zoo, 2001). Viele der natürlichen Lebensräume, in denen sie leben, haben einen gefährdeten oder kritischen / gefährdeten Status, wie die Regenwälder der Halbinsel Malaysia und die Regenwälder des Sumatra-Tieflandes (National Geographic, 2001).

Andere Kommentare

Prevosts Eichhörnchen ist auch als dreifarbiges, dekoratives oder schönes Eichhörnchen bekannt (Oakland Zoo, 2001).


wissenschaftlicher Name der amerikanischen Krähe

Mitwirkende

Heidi Hoffman (Autorin), Universität Wisconsin-Stevens Point, Chris Yahnke (Herausgeber), Universität Wisconsin-Stevens Point.

Beliebte Tiere

Lesen Sie mehr über Oreaster reticulatus (gepolsterter Stern) auf den Animal Agents

Lesen Sie mehr über Cebus capucinus (Kapuziner mit weißem Gesicht) auf den Animal Agents

Lesen Sie mehr über Melierax canorus (blass singender Habicht) auf den Animal Agents

Lesen Sie mehr über Lithobates blairi (Plains Leopard Frog) über die Tieragenten

Lesen Sie mehr über Tarsius Tarsier (Spektral Tarsier) auf den Animal Agents

Lesen Sie mehr über Crioceris asparagi auf den Animal Agents